Vermieterakademie Tirol

Der Schlüssel zum betrieblichen Erfolg liegt in der Weiterbildung

 

Die Vermieterakademie Tirol wurde 2012 vom Land Tirol/Tourismusabteilung, Leitung Dr. Gerhard Föger, und dem Verein Alpine Gastgeber aus der Taufe gehoben. Sie ist eine Bildungsreihe aus Tages- und Halbtagesseminaren sowie Auftaktvorträgen. Die operative Durchführung und inhaltliche Abwicklung oblag bis Ende 2016 dem Verein Alpine Gastgeber (Projektleitung Mag. Silvia Pfeil), der seine Erfahrungen aus den Unternehmer-Schulungen von zwei Interreg-Projekten (2006 - 2012) einfließen liess. In einem breiten Schulterschluss ziehen die Partner der Vermieterakademie Tirol - Wirtschaftskammer Tirol/Fachgruppe Hotellerie, Privatvermieterverband, Tirol Werbung, Tiroler Tourismusverbände - an einem Strang. Tourismusverbände (Teilnahme freiwillig) erhalten eine Landesförderung für Schulungspakete, die sie buchen. Alle Veranstaltungen der Vermieterakademie finden vor Ort in den Regionen statt. Bereits im zweiten Jahr nach der Gründung konnte die Vermieterakademie eine beachtliche Ausweitung erfahren. Bis 2016 luden 32 (von 34) Tourismus-Destinationen zu 520 Bildungsveranstaltungen: Beachtliche 5000 Einzelbesuche durch 2300 Touristiker wurden erreicht (45% gewerbliche Betriebe, 55% private Betriebe). Seit 1.1.2017 wird die Vermieterakademie Tirol vom Verband der Tiroler Tourismusverbände abgewickelt.

 

 

Weitere Infos zur Vermieterakademie Tirol finden Sie unter:

https://www.tirol.gv.at/tourismus/vermieterakademie/

aktuelle Seminartermine

 

Die Vermieterakademie Tirol ist ein Partnerschaftsprojekt der Tiroler Landesregierung
mit Verein Alpine Gastgeber, Tirol Werbung, Wirtschaftskammer Tirol, Privatvermieterverband und Tiroler Tourismusverbänden.